Banner Header-Bild

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) WfbM Transfer in Reutlingen / Dettingen / Bad Urach / Buttenhausen

Icon1

Standort

Werkstätten Region Reutlingen
Icon1

Arbeitsumfang

50-100%
Icon1

Befristung

unbefristet
Icon1

Arbeitsbeginn

baldmöglichst

Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Rund 5.000 Mitarbeitende stellen die Versorgung von mehr als 10.000 Klienten und Klientinnen sicher.

In den Werkstätten der Region Reutlingen können Menschen mit Behinderung und Menschen mit psychischer Erkrankung am Arbeitsleben teilhaben und ihre beruflichen Fähigkeiten weiterentwickeln. Mit unserem Angebot Werkstatt Transfer (gemäß § 68 des Landesrahmenvertrags) unterstützen wir Personen mit besonderem Bedarf bei der Teilhabe an Arbeit und Bildung. Die Stelle ist kombinierbar mit Stellenanteilen aus dem Arbeitsbereich, der Beruflichen Bildung und / oder der Betriebsintegrierten Arbeit & Bildung.

Freuen Sie sich auf:

  • ein wertschätzendes Miteinander und verantwortungsvolle Aufgaben
  • eine attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVöD), Entgeltgruppe S8b, eine zusätzliche Jahressonderzahlung sowie ein jährliches Leistungsentgelt (ca. 23-24 % eines Monatsgehalts)
  • eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit 8,45 % Arbeitgeberanteil vom monatlichen Bruttogehalt
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsangebote, betriebliches Gesundheitsmanagement und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fahrradleasing
  • ein umweltbewusstes und nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen

Was erwartet Sie:

  • Sie leiten Menschen mit Behinderung und/oder psychischer Erkrankung an, qualifizieren für und assistieren bei der Teilhabe am Arbeitsleben in verschiedenen fachpraktischen Bereichen der Werkstatt
  • Sie fördern, begleiten und dokumentieren individuell auf der Grundlage einer abgestimmten Qualifizierungs- und Teilhabeplanung in enger Abstimmung mit der zuständigen Gruppenleitung und dem WfbM-Sozialdienst
  • Sie planen, begleiten und koordinieren Einzel- und Gruppenmaßnahmen
  • Sie gestalten und optimieren individuelle Arbeitsplätze unter ergonomischen und arbeitsschutzrechtlichen Gesichtspunkten
  • Sie entwickeln Arbeitsabläufe nach pädagogischen und wirtschaftlichen Anforderungen kontinuierlich weiter unter Beachtung unserer QM-Richtlinie
  • Sie arbeiten an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Angebots WfbM Transfer mit
  • Sie führen die nötigen Assistenztätigkeiten und Elemente der Grundpflege
  • Sie gestalten unsere diakonische Arbeit mit durch den praktischen Dienst am Menschen


Was wir uns vorstellen:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Ergotherapeuten (m/w/d) oder Arbeitserzieher (m/w/d)
  • Idealerweise bringen Sie Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung und / oder psychischer Erkrankung mit
  • Sie finden es spannend, Personen mit besonderen Bedarfen ein passendes Angebot zu machen und zeigen Initiative bei der Weiterentwicklung und Gestaltung
  • Sie haben eine wertschätzende und respektvolle Grundhaltung allen Menschen gegenüber
  • Sie sind PC-affin (MS Office)
  • Sie arbeiten selbstorganisiert, verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und sind stark im Netzwerken
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung